Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 31. August 2011

Pilzsammler BOM Challenge

Es ist soweit. Die Quilts / Tops sind (fast) fertig.
Geniesst einfach die Bilder der super tollen Quilts die im Laufe der letzten 11 Monate entstanden sind.
It is done. The quilts / tops have (almost) been finished.
Just enjoy the pictures of the beautiful quilts that were created over the last 11 month.
 Katrin
Es war super zusammen mit euch, Dagmar und Christine diesen Quilt zu nähen, und ich freue mich schon auf das nächste Projekt, dass wir gemeinsam in einer Gruppe in Angriff nehmen, mehr darüber erfahrt Ihr bald hier auf dem Blog. Ganz liebe Grüsse soll ich euch allen von Rena ausrichten, sie hat grad Internet Probleme.
It was a pleasure to create this quilt together with you ladies and with Dagmar and Christine. I am looking forward to the next project that we will work on as a group. You can find out more about it on his blog soon.
bye for now Eure Katrin W.

Sonntag, 28. August 2011

Lucy Bag

Nach der Anleitung von Lucy vom Attic24 blog hier, habe ich eine Tasche gehäkelt. Ich hab mich genau an Lucys Vorgaben gehalten, habe aber meine Tasche gefüttert, damit sie besser Ihre Form behält.
Ich finde Lucy hat ein tolles Gefühl für Farben. Ich sehe mir Ihre Arbeiten immer wieder gerne an, Ihr Blog ist eine gute Quelle der Inspiration.
I created a crochet bag according to Lucys instuctions on the attic24 blog here. I went completely by her instructions, but I lined my bag, because I wanted it to keep its shape better. I think Lucy has a very good feel for colours I like to look at her work, it always inspires me.


hier mal ein Blick ins Innere, Garn für das nächste Projekt ist schon bereit


bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 25. August 2011

Gebäck

Heute möchte ich euch gehäkelte und genähte Köstlichkeiten zeigen.Und alle sind 100% Kalorienfrei.
Today I would like to show you a few crochet and sewed goodies. And all are completely calorie free.

Dieser Herd ist ideal für die kleinen Sachen.
This stove is ideal for these goodies.
bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 18. August 2011

Giant Granny ist fertig

Nach 80 Runden hatte ich den Eindruck, dass mein Giant Granny groß genug ist. Mit der Umrandung misst es ca. 150 cm x 150 cm und es wiegt jetzt 1520 g. Gerade gut. Ich denke wenn ein Giant Granny größer sein soll muss man es aus Synthetic Garn machen, damit es nicht zu schwer wird. Ich hab Baumwollgarn verwendet und es ist in den letzten Runden schon ganz schön schwer beim Häkeln geworden. Diese Decke war sehr gut zu machen man kann sie gut nebenher häkeln denn das Muster ist immer das Gleiche und es ging auch schnell voran. Hier könnt Ihr Euch auch den Fortschritt der anderen Teilnehmer des CAL Giant Granny anschauen. Und ich kann mir jetzt überlegen was ich als nächstes machen werde.
I stopped at 80 rounds. I felt that my giant granny had reached a nice size. It measures about 1,50 m x 1,50 m including the edging and weighs 1520 g. If you intend to make a granny larger than mine you should use synthetic yarn. Since I used cotton the weight is just right. In the last few rounds the blanket got quike heavy while crocheting. It still was nice to create and went pretty quick. If you want to see the progress of the other Giant Granny CAL crocherters, you can go here. And I can start thinking about what I will create next.
 
 
 bye for now Eure Katrin W.

Montag, 15. August 2011

noch mehr Fliegenpilze

Jetzt ist es offiziell, bei mir ist die Pilzsaison eröffnet..... aber eigentlich ist bei mir ja das ganze Jahr über Pilzsaison. Ich hab noch mehr der kleinen auf Korken gehäkelten Pilzen gemacht und sie unterschiedklich dekoriert.
It is official now, I have started the mushroom season.... but really, I have mushroom season all year round. I created some more of the small on-cork-crochet mushrooms, and decorated them in different ways.


Und zum heutigen Thema passt auch wunderbar die weiche Post die ich von der lieben Manu bekommen hab, die ich dieses Jahr in Karlsruhe persönlich kennen gelernt habe. Sie hat mir ein super colles Fliepi Täschchen genäht, ist sie nicht nett?
I can show you some soft mail that I got from Manu, which I met personally in Karlsruhe this year. It matches today topic perfectly. She made this toadstool pouch for me, isn´t she nice?
und nochmal von der anderen Seite, weil es von beiden Seiten so schön ist

bye for now Eure Katrin W.

Freitag, 12. August 2011

Giant Granny Update IV

So, jezt bin ich bei 60 Runden. Ich hab 48 Minuten an dieser Runde gehäkelt und habe 28 g Wolle dazu gebraucht. Das Granny misst jetzt 1.15 m x 1.15 m und wiegt 845 g.
I am at row 60 now. It took me 48 Minutes to crochet row 60 an I needed 28 g of yarn. The granny is 1.15 m x 1.15 m big an weighs 845 g now.





und diese kleine Eule ist schon ausgeflogen
Und jetzt gibts erst wieder Bilder vom Giant Granny wenn es fertig ist.
And now you have to wait for more pictures of the giant granny until it is finished.
bye for now Eure Katrin W.

Dienstag, 9. August 2011

GDO WIP

Heut gibts mal wieder ganz was Anderes zu sehen. Ihr habt euch bestimmt schon gefragt ob ich nur noch häkle, aber ich hab schon auch noch ein paar Patchworkprojekte in Arbeit, wie z.B. den Pilzsammler Quilt, davon gibts aber erst Ende August wieder Fotos und eben den Girls Day Out Quilt.
Ich habe es geschafft das Topp komplett fertig zu stellen und ihn fürs Quilten vorzubereiten, eine gute Gelegenheit für ein Zwischenstands Foto:
I want to show you something different today. I bet you think I am only crocheting these days, but I do have some patchwork projects in progress also, like the mushroom quilt pictures of that one will follow the end of the month and the Girls Day Out Quilt. I finally managed to finish the whole top and got it ready for quilting. A good occasion to show you some inbetween pictures of it.:




bye for now Eure Katrin W.

Samstag, 6. August 2011

Fliegenpilze

Ganz ohne Fliegenpilze geht es eben auf meinem Blog doch nicht. Ich hab mal wieder die süßen Kleinen auf Korken gehäkelt und sie diesmal in einen Ring gesetzt. Ich finde diese Ringe sind total vielseitig einsetzbar, Ihr kennt sie ja schon von den Eulen. Für die Ringe nehm ich übrigens Armreifen. Ich behäkel sie mit 72 festen Maschen, mache eine Runde Stäbchen drüber und häkel dann die kleinen Bögen (2M frei lassen, in die 3. 7 Stäbchen, wieder 2 M frei lassen in die folgende eine Kettmasche usw.).
I created a few new toadstools. I made the ones that are crochet on a champaign cork. I decided to put them in a ring this time. These rings are very versatile, you already know them from the little owls. I use bracelets for the rings. I crochet 72 single crochet around the ring, make one round of double crochet and then I work the scallops (leave 2 stitches blank, make 7 dc in the next stitch, leave 2 blank make a slipstitch in the following).




bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 4. August 2011

Giant Granny Update III

Es wächst und wächst. Hier sind es nun 50 Runden. Schaut euch doch auch die Riesengrannys der Anderen an: Flickr.
It keeps on growing, I am at 50 rounds now.Here you can have a look at the Giant Grannys of the other ladies: flickr.




bye for now Eure Katrin W.

Montag, 1. August 2011

Häekanleitung für Eulen auf Deutsch

Jacys "Whooo Loves Owls?" Eulen
Ich habe Jacy vom bitOwhimsy Blog gefragt ob sie etwas dagegen hätte wenn ich Ihre Anleitung ins Deutsche übersetze und sie hat mir folgendes geantwortet:
“Thank you so much for using my little owl pattern.  They look so cute!
I don't mind at all if you translate the pattern to German for your followers to read. A link back would be great as well :)  Thank you for asking too!”
Ich weise euch darauf hin, dass es sich hier um Jacys Anleitung handelt und ich habe für Euch Ihren Blog und Ihre tolle Original-Anleitung nochmal verlinkt, also kann ich nun versuchen die Anleitung für euch zu übersetzen:

Ich habe mit einer Nadel 3 und Catania von Schachenmayr gehäkelt.
Es wird in Spiralrunden gehäkelt, d.h. es wird fortlaufend weitergehäkelt ohne   Kettmaschen zwischen den Runden           
       
Körper:
Entweder 2 lfm. Anschlagen und in der 1. Masche beginnen oder in einen Fadenring häkeln
1.     1.Runde 5 fm in den Ring
2.    2.Runde 2 fm in jede Masche der Vorrunde (10M)
3.    3.Runde 1 fm in die erste M¸2 fm in die nächste M, 5 x (15M)
4.    4.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde 
        5.Runde 1fm in jede fm der Vorrunde
6.    6.Runde 2 x je 1 fm in die nächsten 2 M, 1 x 2fm in die folgende M, 5 x (20M)
7.    7.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde
8.    8.Runde 3 x je 1 fm in die nächsten 3 M, 1 x 2fm in die folgende M, 5 x (25M)
9.    9. Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde

        10.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde
11    11.Runde 4 x je 1 fm in die nächsten 4 M, 1 x 2fm in die folgende M, 5 x (30M)
12   12.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde
13   13.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde
14   14.Runde 4 x je 1 fm in die nächsten 4 M, die 5. Und 6. M zusammen abmaschen, 5 x  (25M)
15   15.Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde
1.    16. Runde 1 fm in jede fm der Vorrunde 
       Die Runde mit einer Kettmasche schließen, Faden abschneiden und vernähen.

    Boden:
     In einen Ring: 
     1. Runde 6 fm in den Ring häkeln 
     2. Runde 3 fm in die erste M, 1 fm in die nächste und übernächste M, 2 x wiederholen (10 M) 
     3. Runde 2 fm in die erste M, 3 fm in die nächste M, 2 fm in die folgende M, je 1 fm in die      folgenden 2 M, 2x (18M) 
     4. Runde in jede der ersten 5 M je 2 fm, in jede der folgenden 4 M je 1 fm, 2 x (28M),
     Faden abschneiden und vernähen
Flügel:
5 Luftmaschen
Eine Kettmasche in die erste M vor der Nadel, 1 fm in die nächste, halbes Stäbchen in die folgende M, 4 halbe Stäbchen in die letzte M
Auf der gegenüberliegenden Seite weiterhäkeln:
1 x halbes Stäbchen in die nächste M, 1 fm in die folgende M, 1 Kettmasche in die nächste M und eine Kettmasche in die Startmasche
Faden abschneiden und vernähen

Augen:
In einen Ring 8 feste Maschen häkeln und mit einer Kettmasche die Runde schließen
Faden abschneiden und vernähen.


Fertigstellung:
Die Flügel werden seitlich am Körper angenäht. 
Die Augen aufnähen und als Pupille ein Perle aufnähen. 
Für den Schnabel wird ein kleines Dreieck aus Filz zugeschnitten und aufgenäht.
Für die Ohren wird ein Stück vom Häkelgarn über einer Masche fest geknotet,die Wolle wird ausgefranst und dann abgeschnitten.
Für den Stoffbauch wird ein Stückchen farblich passender Stoff appliziert.
Die Eule wird ausgestopft und der Boden angenäht.
Ich hoffe ich hab euch dass verständlich aufgeschrieben und wünsche euch nun viel Spaß beim Häkeln der Eulen!
bye for now Eure Katrin W.