Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Freitag, 31. August 2012

Hasenbach pp Challenge Montatsbericht August

Kurz vor Ende des Monats bin ich immer sehr gespannt, denn da trudeln bei mir die Challenge Bilder ein. Ich finde es sehr spannend den Fortschritt der Teilnehmerinnen zu sehen, besonders jetzt wo es dem Challenge Ende zu geht. Es sind noch einige Blöcke entstanden, aber auch schon wieder ein paar fertige Topps, und sogar ein komplett fertiger Quilt. Nun wünsch ich euch viel Spaß beim Anschauen und stöbern auf den anderen Blogs. Ich hab heut alle Namen mit dem Link zum dazugehörigen Blog hinterlegt.
When the end of the month is near, I always very excited because the new challenge pictures arrive here. It is nice to see the work the challange members have made, especially now when the challenges end is near.
A few more blocks and even a few more topps have been finished in August. Have fun looking at all the beauties and why not hop over to the blogs of the ladies. I have linked the names to the blogs that belong to them.
Marita Block 1

Ingrid Block 1

Ingrid Block 2
Anke Block 1
Gitta Block 1
Marita  Block 2
Marita  Block 3
Marita Block 4
Marita  Bock 5
Jutta Block 1
Juttas Layout
Gaby W. Lauout
Gaby F. fertiges Topp
Ingrid fertiges Topp
Rena fertiges Topp
Katrin (Cattinka Blog hier) fertiges Topp
Martina fertiges Topp
Geli fertiges Topp
Marita  alle Blöcke
Marie-Louise fertiger Quilt!
Und ab morgen gibt es bei Claudia Hasenbach den Ersten Block einer neuen kostenlose Reihe von Blöcken. Ich bin sehr gespannt darauf was es sein wird.
Starting tomorrow Claudia Hasenbach will post a new set of free blocks, with the first free block tomorrow. I am curious to see what she came with up this time.
bye for now Eure Katrin W.

Mittwoch, 29. August 2012

Vogelhaus

In der Zeitschrift Anna war anfangs vom Sommer ein schönes Vogelhäuschen drin, das wir letzten Montag in der Montagsgruppe gemeinsam genäht haben.  Es ist schön groß geworden, und schaut überall im Garten hübsch aus!
I saw a neat birdhouse in a magazing at the beginning of summer. And now we have created it in our mmondays stitch group. It has turned out quite big, and it looks nice everywhere in the garden.




bye for now Eure Katrin W.

Sonntag, 26. August 2012

neues Häkelprojekt: afrik Blumengranny

Ich hab richtig Ordnung in meine Woll Vorräte geschaffen und dabei festgestellt, dass ich da 3 Farben Baumwolle habe die von der Stärke her prima zusammen passen. Ich hab mir ein Granny ausgesucht dass man aus 3 Farben häkeln kann. Habe ein Weilchen gesucht und Verschiedenes ausprobiert, die Wahl viel dann letztendlich auf das afrikanisch Blumengranny. Und hier ist mein neues Sommer Granny Projekt. Und wenn ich lang genug durchhalte, wird daraus mal eine Decke!
When I cleaned out my yarn stash, I noticed that I have 3 colours of cotton yarn that match perfectly in weight, so I went looking for a granny square that can be made up with three colous. I was searching for a while, tried a few different ones and got stuck on the african flower granny. And here it is: my new summer granny project. If I stick to it long enough I will make a blanket.

das linke ist nach dem"little diamond pattern" von Erdbeerdiamant gemacht, das stand auch lang in der engeren Auswahl
bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 23. August 2012

Wollsüchtig / Drachenschwanz Schal

Die Stricklust hält bei mir immer noch an, und da ich in den "Drachenschwanz" ganz vernarrt bin, weil man beim Stricken nicht viel denken muss und einfach immer schön rechte Maschen stricken kann, mal ein bisschen Zunehmen, mal ein bisschen Abnehmen, und nach 200 lfm. Wolle hat man ein super Tuch! Ich bin nicht so der Schal Träger, ein langer Schal ist mir zu viel um den Hals herum, aber so ein Tuch kuschelt sich mit seiner Rundung schön um den Hals und hängt nicht überall im Weg herum. Ich hab gleich mal auf Vorrat gestrickt, die kalte Jahreszeit kommt ja ganz bestimmt.
I am still hooked on knitting. I like the "Drachenschwanz" pattern a lot, so I created a few more. You just knit, add a few and decrese a few  here and there, and after 225 yards of yarn you have a finished shawl. I am not the person that likes scarfes so much, it is too much around my neck, I prefer this shwal that snuggles around the neck and it doesn´t have long ends that get in the way all the time. I made a whole batch, because the cold weather will be coming for sure.



der Kater weiß noch nicht was er davon halten soll, ihm ist momentan einfach nur zu warm

bye for now Eure Katrin W.

Montag, 20. August 2012

Bowls with Borders

Heute ist es soweit. Ich mache beim Blog Hop "Bowl with Borders" mit und heute darf ich euch stolz meine Schüsseln hier präsentieren.Ich hatte eigentlich vor bis heute viel mehr davon fertig zu stellen, aber irgendwie ist mir die Zeit davon gelaufen. Auf alle Fälle hat es mir viel Freude gemacht die Schüsseln zu nähen, und es werden bestimmt noch mehr werden!  Vielleicht mach ich ja noch mehr Tischsets in anderen Farben?Wenn Ihr in den nächsten Tagen noch mehr Schüsseln anschauen wollt, könnt Ihr hier bei Carol die Links der anderen Damen aufrufen die am Blog Hop teilnehmen, und das tolle ist, jeden Tag gibt es wieder neue Links! Das Ganze hat am 13 August angefangen und wird bis 28. August laufen.
Today is my date to show you my "bowls with borders" I am participating in the blog hop. I meant to finsish more bowls until today, but unfortunatelly the time passed by too fast. In any case I want to sew more bowl, because it is a lot of fun to create them. Maybe I will make some more table runners in different colours? And if you want to see more bowls the coming days, you can go over to Carols blog to check the links of the other ladies that participate in this blog hop. And the good thing is, there are new links everyday. It started on August 13th and will continue until August 28th.
 
Außer mir zeigen heute folgende Damen ihre Schüsseln:
Besides me, the following ladies are showing their bowls today:
bye for now Eure Katrin W.

Samstag, 18. August 2012

neue Farbe für die Küche: Spülis

Da ich ja grad Strickfieber habe, sind ein paar neue Spülis für die Küche entstanden. Und ich finde wirklich dass der Abwasch mit diesen bunten Läppchen einfach mehr Spaß macht. Ich mag sie gern, durch die gerippte Oberfläche rücken sie dem Schmutz gut zu leibe und sie sind alle bei 60 °C waschbar. Die Anleitung dafür gibt es bei Drops. Und ein Muster hab ich bei Ravelry gefunden, und ich glaub an dem werd ich hängen bleiben. Und womit spült ihr ab?
I am hooked on knitting at the moment, and thats why I created some new colourful dishcloth for my kitchen. I like the selfmade cloth a lot, even washing up is more fun with them. With the texture the remove the dirt easily and they can be washed on hot. I found the instructions at  Drops . One more pattern is from  Ravelry, and I think I will stick to that one, it is fast to make and looks good. And what kind of dishcloth do you use?




Bye for now Eure Katrin W.

Mittwoch, 15. August 2012

Marmelade und Marmeladenglas Häubchen

Ich war nicht untätig in den letzten Tagen, habe eine Menge Marmelade gekocht. 30 Gläser in den Sorten Rhabarber-Banane und Zwetschge-Holunder sind es geworden. Und da ich auch ab und zu mal gerne ein Glas Marmelade verschenke musste ein hübsches Design für die Gläser her, also hab ich Marmeladen Glas Häubchen gehäkelt. Und weil ich die Wolle gern verarbeite hab ich gleich noch einen Spüli gestrickt
I was busy cooking marmelade the last few days. I have made 30 jars of rhubarb-banana, and plum-elderberry jam. And because I like to give away a jar once in a while they have to look pretty, so I crochet jam jar covers. And since I like the yarn I used I knitted a dish cloth also.
und das hübsche Muffindeckchen, hab ich von meiner Freundin Rena
nach dem selben Muster aber uni..... ich glaub ich bleib lieber bei bunt
 bye for now Eure Katrin W.

Sonntag, 12. August 2012

Häkelkissen

Das neue Häkelmuster aus dem letzten Bericht ließ mir keine Ruhe, ich wollte noch etwas damit machen.
Es ist ein Kissen geworden. Ich hatte da noch von der blauen und türkisenen Wolle übrig, aus der ich meine Wellendecke gehäkelt hatte. Ich hab ein paar Schritt für Schritt Fotos vom zusammenhäkeln der Bänder gemacht, falls Ihr das auch mal ausprobieren wollt.
I wanted to create someething else with the new crochet pattern from the last post. I created a new pillow. I still had some leftovers from the yarn that I made my ripple blanket with. I took pictures of the steps it takes to  crochet the ribbons together. Maybe some of you want to give it a try?
 
 
Und morgen fängt der "Bowls with Borders" blog hop an. Bei Carol könnt ihr jeden Tag die neuen Links zu den Blogs der Blog Hop Teilnehmer aufrufen.
And don´t forget: tomorrow is the first day of the "bowls with borders" blog hop. You can go to Carols blog  every day until August 28th to  find the links of the ladies that participate in the blog hop.
bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 9. August 2012

neues Häkelmuster: Scherenfinder

Auf Facebook hatte ich ein für mich neues Häkelmuster endeckt, das ich unbedingt ausprobieren wollte. Eine ganze Decke daraus zu machen konnte ich mir nicht vorstellen, also hab ich mir überlegt was man aus den entstandenen Bändern machen könnte, und habe einen Schwung Scherenfinder daraus gemacht.
On facebook I came across a new crochet pattern for me. I wanted to try it out, but didn´t want to make a blanket from it, so I thought of something that could be made with these ribbons and I created some scissor fobs.
 
 
bye for now Eure Katrin W.

Montag, 6. August 2012

Gestrickte Schals

Das Stricken von Tüchern hat mir nun doch keine Ruhe gelassen. Mir gefallen solche mit Zacken, wie der Hitchhiker oder der Drachenschwanz.Diese sind auch nicht so kompliziert wie ein Lace Tuch, eigentlich nur rechte Maschen und ein bisschen zu- und ab- nehmen.  Ich hab es mit unterschiedlich dicker Wolle versucht und bin überrascht wie unterschiedlich die Ergebnisse sind. Ich glaub ich strick noch ein paar Tücher, das macht mir richtig Spaß.
I couldn´t resist to knit a shawl. I like the ones with spikes, like the hitchhiker, or the dragonstail. They are fairly easy to make, not as complicated as lace knitting. I gave it a try with different weights of yarn and I am surprised at the completely different look of the shawls. I think I will create some more shawls, this is really fun.






bye for now Eure Katrin W.