Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Samstag, 22. April 2017

Maschinenabdeckung für die Bernina

Wie ist das bei Euch? Steht Eure Nähmaschine auch immer nähbereit auf dem Tisch? Bei mir ist das so und da ich sie vor Sonne und Staub schützen will, musste eine Abdeckung dafür her. Sie sollte groß genug sein damit ich sie incl. Anschiebetisch und Zubehörbox unter die Haube bekomme. Ich nahm meine genähten schweizer Kreuze und fing an. Da die Janome auch aus der Reparatur zurück ist und ich wieder sticken kann, musste der Schriftzug mit drauf. Beim Nähen dieser Haube habe ich mich wieder ein Stückchen besser mit meiner Bernina angefreundet. Ich hab so Einiges ausprobiert. Gequiltet hab ich mit dem bsr sowie auch mit dem Obertransport und verwendet habe ich Superior Threads, oben den Glitter und unten den So Fine 50 mit der dazu passenden Nadel. Das hat super gut geklappt und das Stichbild ist von oben wie auch von unten sehr sauber. Alles hat so geklappt wie ich es mir vorstelle und ich bin rundum zufrieden.
Do you have your machine ready to sew on top of a table? Well, I do, and I wanted to protect it from the sun and from dust, and I wanted the cover to be large enought so I can put the whole machine with the accessory box underneath. I took out the sewed swiss crosses and started. Since my Janome is back from repair I could also embroider and wanted to have the name on it. I got a little bit better aquainted with my Bernina. I tried out different things and quilted using the bsr and the walking foot. Both worked very well and I used Superior Threads. Glitter on top and So Fine 50 in the bobbin and I used the right needles. The stitches look good on top and on the bottom. Everything worked out the way I wanted it and I am happy with my new cover.




und hier drunter ist die Janome, der Tisch bietet genügend Platz für 2



bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

margaret hat gesagt…

cover looks good, glad you like quilting with the bernina, I am eyeing up the 550 model but it is rather pricey but I really need a machine with a stitch regulator if I want to master FMQ and have enquired but the foot will not fit my old bernina

Martina M hat gesagt…

Eine geniale Idee, toll umgesetzt. Sieht so Klasse aus. Meine Maschine steht auch frei und könnte so eine schöne Abdeckung brauchen. Ach - und wieder was für die To-do Liste :D.
Hab ein schönes Wochenende, Martina

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Beide Hauben finde ich wunderschön und die Quiltprobe, einfach traumhaft. Meine Pfaff hat vor einigen Tagen beim Superior thread wieder gestreikt. Sie ist eine Diva -
liebe Grüße
Hanna

Steffi hat gesagt…

Klasse Katrin,
gefällt mir richtig gut und steht auch schon lange auf meiner to do Liste, sollte ich mir vielleicht einmal als Vorbild nehmen und auch mal damit anfangen.
Liebe Grüße
Steffi

Kunzfrau hat gesagt…

Toll sind deine hauben.
Und ja auch meine Maschinen stehen immer bereit, aber leider ohne solch schicke Hauben!

Gruß Marion

Nana hat gesagt…

Glitter finde ich ein ganz wunderbares Garn, wollte aber von mir niemand haben und so habe ich das Garn wieder rausgenommen. Deine Haube ist erste Sahne und ich nimmst Du sie mit zum Kurs?

Nana

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Katrin,
deine Bernina hat die perfekte Hülle bekommen und wird dadurch vor Staub und Sonne optimal geschützt. Meine Maschine steht ohne Abdeckung, vielleicht sollte ich mir auch so eine schicke Abdeckung nähen. Passende Stoffe dafür habe ich mir schon vor langer Zeit gekauft 😉
Herzliche Grüße
Gudrun

Manuela hat gesagt…

Hallo Katrin,
Klasse sehen deine Maschinenabdeckungen aus und gleichzeitig ein toller Hingucker, besser als ein einfarbiger Kasten wie bei mir.
Liebe Grüße Manuela

Näh Yoga hat gesagt…

Hallo Katrin,
da hast Du Deiner Schweizer Lady aber eine Edle Verpackung gegönnt. Toll.
Meine Maschine steht auch immer einsatzbereit, allerdings unverhüllt...
Liebe Grüße
Jeannette

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Hallo Katrin,
beide Hauben finde ich ganz wunderbar und erinnern mich dran, endlich auch mal die Ovi zu verhüllen... Ich bräuchte dann aber kein Schweizer Kreuzli, das steht nur einer b...ina ;-) Tolles Quilting und wunderbare Verwendung von Probeblöckchen!!!
Hab ein feines Wochenende, liebe Grüße, Katrin

Klaudia hat gesagt…

Beide NäMahauben sehen klasse aus...und sind praktisch zugleich, um unsere Maschinchen zu schützen. Ich habe ja auch ein paar davon, doch ich muss gestehen, das ich es schlicht und ergreifend vergesse, sie über die Maschinen zu stülpen;-).

LG Klaudia

Barbara hat gesagt…

Hallo liebe Katrin,
Eine super Idee von Dir! Dadurch werden die Maschinen attraktive geschützt und sind immer Einsatzbereit! Kompliment !!
Leider hätte ich dafür drei linke Hände, aber toll finde ich Sie !!!
❤️ liebe Grüße
Barbara

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
meine Nähmaschine ist auch immer nähbereit und ich finde: so muss es auch sein, denn sonst würde ich es mir so manches Mal überlegen, ob ich überhaupt anfangen soll. Deine Abdeckungen sind sehr schön und das "schweizer Kreuz" hat eine schöne Aufgabe bekommen.
Liebe Grüße Anke

Valomea hat gesagt…

Klasse! Das steht schon ewig auf meiner to-sew-Liste - Hauben für die Nähmaschinen, meine stehen beide immer auf dem Tisch und stauben abwechselnd ein...
LG
Valomea

Anke Knape hat gesagt…

Liebe Katrin,
wow- eine tolle Abdeckung hast Du für das Schätzchen genäht- sieht toll aus und steht auch bei mir immer noch auf der To-do Liste....
LG Anke

Oops-Lah hat gesagt…

Oh so eine schoene Haube hat deine schweizer Machine bekommen, da koennte man direkt neidisch werden ;)!!! Ich freue mich, dass du gut zurecht kommts mit der Bernina. Liebe Gruesse Vreni x

Rosi hat gesagt…

Hallo Katrin,
da hast du aber das perfekte Kleid für deine Bernina genäht!
Meine Pfaffi steht immer offen bereit; bekommt höchstens mal ihren Koffer übergestülpt, wenn wir im Urlaub sind *grins*
Viele liebe Grüße, Rosi

Sabine hat gesagt…

Klasse Katrin - ganz toll ist sie "unter die Haube gekommen!!"
SUPER :-)
Liebe Grüße von Sabine

Petruschka hat gesagt…

Wie passend sie doch sind, die Schweizer Kreuze zur Bernina. Auch die zweite Haube ist klasse.
Eigentlich steht die, mit der ich aktuell nähe, offen. Von zeit zu Zeit staube ich sie dann ab. Die Zweitmaschine ist natürlich abgedeckt - es gibt eine Kofferhaube dazu.

Herzlichst, Petruschka

Hannelore Jentsch hat gesagt…

Die Abdeckhauben sind Extraklasse. Als Schweizerin freut es mich, dass sogar unser Kreuz auf der Bernina-Haube ist. Passt ja perfekt;-)
Liebe Grüsse, Hannelore

Gudrun hat gesagt…

Wow,wieder hast du was tolles geschafft.Sehr schön!!!genial!!
Ich verwende mein bsr nie.Warum?ich weiss wirklich nicht.
Liebe Grüsse von Gudrun

Neststern hat gesagt…

Das ist mal eine tolle Haube! Normalerweise gefallen mir die meisten selbstgenähten Nähmaschinenhauben nämlich überhaupt nicht, aber diese finde ich richtig super!
glg Susanne

Renate hat gesagt…

Das ist Katrin! Für jede Maschine die passende Haube. Sehr schön!
Meine Maschine muss ohne auskommen.
Liebe Grüße
Renate

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
was für eine schöne Nähmaschinenabdeckung, was sagt Bernina denn dazu, die müssten doch begeistert sein? Liebe Grüße von Martina

Saija hat gesagt…

Your cover looks good in your sewing room. It's nice to have place for both machines :)

eSTe hat gesagt…

Diese gut gelungene Abdeckung war wohl nötig, damit du dich der Bernina wieder annähern kannst. Ihr beide habt wunderbar zusammengearbeitet - tolles Gemeinschaftswerk.
LG eSTe

Angi hat gesagt…

Liebe Katrin,

welch passendes Kleidchen für deine Bernina!!!....und so toll gequiltet...

Liebe Grüße Angi

Utili hat gesagt…

Toll die Haube für die Bernina, aber auch die für die Janome finde ich schick.

LG Uta

GittaS hat gesagt…

Ist ja der Hammer, standesgemäß für eine Bernina!!!
LG
Gitta

Quiltgirlie hat gesagt…

Die Haube ist der Hammer, besser geht's nicht.
LG, Britta

Sandra hat gesagt…

Das ist einfach ein Traumstück - so eine tolle und individuelle Abdeckung! Genial! Das wird Dir die Maschine danken, dass Du Dich so gut um sie kümmerst!
LG, Sandra

Sue hat gesagt…

Das sieht ja wirklich klasse aus. Ich muss zugeben, dass meine Maschine ja nur sporadisch genutzt wird und manchmal monatelang unter der Plastikabdeckung, die zhur Maschine gehört, schläft. Mir gefallen Deine Abdeckungen wirklich total gut, aber dafür fehlt mir einfach die Zeit und wahrscheinlich auch das Können ;-)
LG Susanne

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Katrin,
wunderschön hast Du Deine Nähmaschiene unter die Haube gebracht !!
Zum Glück steht meine Maschiene auch immer nähbereit auf einem Tisch , das ist wirklich praktisch. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Carmen